Das Geheimnis von Black Rose Castle: 1x4

Das ungeheuerliche Abenteuer

Auf Black Rose Castle trifft Tante Elisabeth mit ihren beiden Hunden ein. Zwei Männer sind ebenfalls auf dem Weg zur Burg. Sie wollen mit dem Taxi ihr Ziel erreichen. Aber der Wagen kommt nicht weit. Sie müssen ihren Weg zu Fuß fortsetzen. Der eine, Jardine, ist ein ehemaliger Kollege von Lord Lennox. Der andere, Ross, möchte die Bekanntschaft der beiden Männer nutzen, um selbst an die Forschungsergebnisse gelangen zu können. Bob, Martin und Fiona sind auf dem nahen See mit einem Boot unterwegs, als Smith im See einen unterirdischen Weg in die Burg sucht. Er bringt das Boot der Kinder zum Kentern. Aber wieder ist der geheimnisvolle Ritter zur Stelle. (Text: KI.KA)

Mar. 01, 2003