Das Geheimnis von Black Rose Castle: 1x9

Die einzigartigen Tiere

Bob und Fiona lernen den Tiergarten auf Black Rose Castle kennen. Einzigartige Wesen gibt es hier, alles Züchtungen ihres Großvaters. Die Kinder sind begeistert. Lord Lennox fährt für ein paar Tage an die Universität zum von Jardine organisierten Treffen. Drummond beauftragt Ross, in dieser Zeit Lady Elisabeth einen Besuch auf der Burg abzustatten. Als Geschenk bringt Ross ein merkwürdiges Kästchen mit, dessen Bedeutung noch keiner ahnt. Die Kinder gehen nachts in den Tiergarten. Martin zerbricht ein Fläschchen, dessen Flüssigkeit einen Affen wie im Zeitraffer in immer niedere Lebewesen verwandelt. Die Kinder wollen den geheimnisvollen Ritter um Hilfe bitten. (Text: KI.KA)

Apr. 05, 2003