Zur See: 1x7

Lotse an Bord

Winfried, inzwischen III. Offizier der „Fichte“, hat Schwierigkeiten mit dem Matrosen Willi (Willi Schrade) und Thomas (Günter Schubert). Die beiden haben ihn in eine unmögliche Situation gebracht. Ein unbekannter Mann, der bei Verladearbeiten in einem fremden Hafen einen Brandsatz in den Frachtraum schmuggeln wollte, konnte entkommen, weil Willi und Thomas die Küstenwache nicht ernst genommen hatten. Kapitän Karstens verlangt nun von Winfried, sein Verhältnis zu den Freunden unter dem Gesichtspunkt seiner verantwortungsvollen Funktion zu klären.

Zur See: 1×7
Feb. 19, 1977