Zur See: 1x8

Die Verhandlung

Der III. Offizier der „Radebeul“ Rolf Weigert (Erwin Berner) liebt das Mädchen Dagmar Langhans (Katrin Martin). Er hatte sie auf dem Campingplatz seines Heimatortes kennengelernt. Groß ist seine Verwirrung, als er erfährt, dass sie die Tochter seines Kapitäns ist. Weigert und Langhans haben sich gerade vor der Seekammer, dem Berufungsgericht in der Flotte, zu verantworten, weil sie die „Radebeul“ auf eine Sandbank gesetzt haben. Es gibt Unstimmigkeiten in den Aussagen. Weigerts Vertrauen ist erschüttert. Auch für Kapitän Karstens bringt diese Verhandlung – es ist seine erste als neu berufener Beisitzer der Seekammer – eine unangenehme Überraschung…

Zur See: 1×8
Feb. 26, 1977