Morgen hör ich auf: 1x2

Wechselgeschäfte

Jochen verbrennt im Wald das Falschgeld – zumindest hat er es versucht. Aber am Ende löscht er wieder die brennenden Scheine und versteckt sie in seiner Druckerei. Dann taucht plötzlich der Kriminelle Damir Decker auf und schlägt ihm ein Geschäft vor: Jochen soll für Damirs Chef Blaschko innerhalb von vier Tagen eine Million Euro drucken

Morgen hör ich auf: 1×2
Morgen hör ich auf: 1×2
Morgen hör ich auf: 1×2
Jan. 09, 2016