Hostages: 1x1

Die Operation

Dr. Ellen Sanders, eine erfolgreiche Chirurgin, die mit ihrer Familie in Washington D.C. lebt, soll einen kleinen Routineeingriff beim Präsidenten der Vereinigten Staaten vornehmen. Doch am Vorabend der Operation stürmen bewaffnete Männer das Haus der Sanders und nehmen die ganze Familie als Geisel. Duncan Carlisle, ein Spezialagent des FBI, ist der Anführer. Ellen gerät mitten in eine politische Verschwörung: Sie soll den Präsidenten während der Operation töten. Nur so kann sie das Leben ihres Mannes und ihrer beiden Kinder retten.

Hostages: 1×1
Sep. 23, 2013