Game of Thrones: 2x7

Ein Mann ohne Ehre

In Königsmund ist Sansa Stark weiterhin verzweifelt bemüht, Haltung zu bewahren. Ihre Blutungen setzen ein und sie befürchtet, bald mit Joffrey das Bett teilen zu müssen. Cersei führt ein Gespräch mit Sansa und erklärt ihr, dass, je mehr Menschen man liebe, desto schwächer werde man; Sansa solle sich mit ihrem Schicksal abfinden. Tyrion und Cersei diskutieren über den bevorstehenden Angriff von Stannis und Cersei gesteht, von Joffrey enttäuscht zu sein. Robb Stark nimmt Talisa während eines Zuges zu einer nahen Burg mit. Währenddessen führt im Lager der Starks der gefangene Jaime ein Gespräch mit seinem Cousin Alton. Im Verlauf der anschließenden Flucht tötet Jaime ihn, wird aber bald darauf wieder eingefangen.

Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
Game of Thrones: 2×7
13.05.2012

Schreibe einen Kommentar

Name *
Füge einen Anzeigenamen hinzu
E-Mail *
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
Webseite