Augsburger Puppenkiste – Zauberer Schmollo: 1x1

Der Unbekannte

Drei Jahre hat Schmollo bei Philippi Aurani, einem alten Zauberlehrmeister, studiert und probiert, doch nun muss er ohne Meister alleine weiterlernen. Drei Insignien der uralten Kunst sollen ihm dabei helfen: das Zauberbuch Mystereon, der Zauberstab, den man als leuchtenden Reisestrahl benutzen kann und die Zauberkugel, womit man in weit entfernte Räume blicken kann. Doch der wichtigste Rat des alten Lehrers ist: „Meide die Menschen, Zauberer Schmollo!“ Helfen soll ihm dabei Marlox, ein Zauberrabe. Das Chaos beginnt in Schülp, einem kleinen Städtchen. Schmollo suchte Freunde und er wollte nur helfen. Bürgermeister Krähwinkel ist plötzlich ein Gockel, Polizeirat Kleff ein Pudel und Gartenbaurat Möhlmölf ein Maulwurf. Zu aller Schreck ist plötzlich auch noch das Zauberbuch verschwunden.

Dec. 23, 1994