Riverdale: 3x18

Kapitel dreiundfünfzig: „Der zuckersüße Tod“

F.P. und Jughead untersuchen den Tod von Archies ehemaligem Mithäftling Baby Teeth. Die Spur führt zu Penelopes Bordell, wo sie erfahren, dass Kurt mit tödlichen Fizzle Rocks handelt. Betty versucht Cheryl zu beweisen, dass sie auf keinen Fall ihren Bruder Jason auf der Farm gesehen haben kann, hat damit aber keinen Erfolg. Auch Alice glaubt mittlerweile, Charles wiedergesehen zu haben. Betty stiftet schließlich Toni dazu an, der Farm beizutreten um Cheryl und Alice zu befreien. Archie sieht sich im Boxring erneut Randy Ronson gegenüber, der gerade erst die tödliche Droge eingenommen hat. Kurtz steckt dahinter und F.P. und Jughead gelingt es ihn am Rande des Box-Events festzusetzen. Dabei erfahren sie, dass sich Jellybean in höchster Gefahr befindet. (Text: RD)

Riverdale: 3×18
Apr. 17, 2019