Riverdale: 2x8

Kapitel einundzwanzig: „House of the Devil“

F.P. wird aus dem Gefängnis entlassen und erhält einen Job im Diner. Außerdem schwört er, die Serpents endgültig hinter sich zu lassen. Doch meint er es damit wirklich ernst? Archie und Veronica nehmen die Spur eines früheren Serienkillers auf, der Riverdale einst in Angst und Schrecken versetzte. Der sogenannte „Riverdale Reaper“ brachte damals eine vierköpfige Familie um, doch es gab auch einen Überlebenden. Die Beziehung von Jughead und Betty steht aufgrund der Serpents am Scheideweg. (Text: RD)

Riverdale: 2×8
Riverdale: 2×8
Dec. 06, 2017