Riverdale: 1x6

Kapitel sechs: „Die Satansweiber“

Das jährliche Schul-Varieté steht vor der Tür und Valeries Bemühungen, Archie für seinen großen Auftritt vorzubereiten, führen zum Streit mit Josie. Betty und Jugheads Ermittlungen führen die beiden zu Bettys Shwester Polly, die seit einiger Zeit in einem Heim für Schwererziehbare lebt. Wenig später kommen sich Betty und Jughead auch zwischenmenschlich näher. Gerade als Veronica die Beziehung zu ihrer Mutter kitten will, wird ihr klar, dass diese sie nur für ihre eigenen Zwecke ausnutzt. Zeitgleich beginnt Hermione ihren neuen Job bei Andrews Construction, was praktisch sofort zu Funkenflug zwischen ihr und Fred führt. (Text: RD)

Riverdale: 1×6
Riverdale: 1×6
Mar. 02, 2017