Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls: 6x1

Müssen wir in Stereotypen denken?

Niemand ist frei von Vorurteilen. Der Mensch war immer auf Hilfe der eigenen Bezugsgruppe angewiesen. Außenstehende werden ausgegrenzt. Psychologin Mina Cikara forscht, wie sich aus Einzelpersonen Gruppen formieren. Wenn zwei Gruppen konkurrieren, wird der Einzelne immer das Wohl der Gruppe über sein eigenes stellen – selbst bei Gruppen, die durch eine zufällige Auswahl gebildet wurden.

Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls: 6×1
Apr. 29, 2015