Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls: 4x9

Haben wir einen eigenen Willen?

Was ist, wenn alles, was im Universum passiert ist oder passieren wird, bereits bestimmt ist und wir unser unvermeidliches Schicksal nicht ändern können? Bis zur Entdeckung der Quantenunsicherheit waren die Physiker davon überzeugt, dass es keinen freien Willen gibt. Jetzt sind Neurowissenschaftler und Genetiker in den Kampf getreten und haben argumentiert, dass der freie Wille dank der Gene, mit denen wir geboren wurden, der automatischen Prozesse, die in unserem Gehirn ablaufen, und des entsprechenden gesellschaftlichen Drucks eine Illusion ist.

Jul. 24, 2013