Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls: 2x4

Dimension X

Wir bewegen uns und leben in drei Dimensionen: Länge, Breite und Höhe. Einstein enthüllte jedoch, was einst unvorstellbar war: Zeit ist tatsächlich eine Dimension und mit dem Raum selbst verbunden. Um die massiven kosmischen und winzigen Quantenwelten in Einklang zu bringen, erkennen die Physiker, dass vier Dimensionen möglicherweise nicht ausreichen. Sie entwirren bis zu elf Dimensionen. Wie könnte das wahr sein? Wo könnten diese Dimensionen sein?

Jun. 29, 2011