Klondike: 1x3

Episode 3

Der Winter hat Dawson City fest im Griff. All diejenigen, die die letzte Fähre Richtung Süden nicht genommen haben, müssen bis zum Frühling ausharren und die unwirtlichen Bedingungen in der Region überstehen. Während Haskell erfährt, wer seinen Freund Epstein getötet hat und auf Rache sinnt, versuchen die Tlingit-Indianer, die beiden Inhaftierten ihres Stamms aus dem Gefängnis zu befreien. Bei Minustemperaturen und mutterseelenallein ist Bill Haskell mitten in der Wildnis zusammengebrochen. Was er nicht ahnt: Belinda hat sich mit einer Hundeschar auf den Weg gemacht, um ihn zu suchen. Sundance und die anderen Schergen bedrohen indes Meeker und wollen, dass er das Gold herausrückt, das Haskell und Meeker auf ihrem Stückchen Land gefunden haben.

Klondike: 1×3
Klondike: 1×3
Klondike: 1×3
Jan. 22, 2014