Ein perfekter Planet: 1x1

Vulkane

Ohne Vulkane gäbe es kein Leben auf der Erde. Sie sorgen für ausreichend Wärme, fruchtbare Böden und gestalten als Architekten die Oberfläche des Planeten immer wieder neu. Unzählige Tierarten sind von den Feuerbergen abhängig. In Tansania schuf der Ol Donyo Lengai den Natronsee, Nistplatz für Millionen von Zwergflamingos. Auf den Galapagosinseln klettern weibliche Landleguane in den Krater des La Cumbre, um dort ihre Eier abzulegen. Die erste Episode der „Terra X“-Reihe „Ein perfekter Planet“ zeigt, wie tiefgreifend Vulkane Einfluss auf die Entstehung und Entwicklung des Lebens auf der Erde nehmen.

Ein perfekter Planet: 1×1
Ein perfekter Planet: 1×1
Ein perfekter Planet: 1×1
Ein perfekter Planet: 1×1
Jan. 03, 2021