Der gefährlichste Job Alaskas: 8x13

Müde Knochen

Die Wetterbedingungen sind die reinste Hölle: Das Thermometer ist auf minus 12 Grad gefallen, und starke Windböen fegen mit 90 km/h über den Ozean. Kapitän Andy Hillstrand auf der „Time Bandit“ bleibt trotzdem keine Wahl. Er und seine Männer müssen in dieser verkorksten Saison retten, was noch zu retten ist.

Der gefährlichste Job Alaskas: 8×13
03.07.2012

Schreibe einen Kommentar

Name *
Füge einen Anzeigenamen hinzu
E-Mail *
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
Webseite